zu viele technische Fehler

Damen HVN Oberliga: SG Überruhr – Fortuna Düsseldorf 26:34 (15:17)

Am Samstag haben wir vor toller Kulisse leider verdient als Verlierer den Platz verlassen.
Der Beginn des Spieles sah noch recht vielversprechend für die SG aus. Zwar lag Fortuna die ersten Minuten vorne, da die Tore aber in schneller Folge fielen konnte die SG in der 5. Minuten das erste Mal in Führung gehen (4:3). Fortuna antwortete prompt mit der grünen Karte. Aber die wirkte nicht, da wir in dieser Phase in der Abwehr gut gearbeitet haben und durch schnelles druckvolles Spiel immer wieder aussichtsreiche Chancen erarbeiten konnten. In der 17. Minuten lag die SG zum ersten Mal mit 3 Toren in Front.
Dann stellte die Gäste Trainerin Ina Moldior ihrenAngriff auf 4:2 um und mit dieser Angriffsformation hatten wir richtig Probleme. Kira Eicklering und Maria Grimberg haben unsere Abwehr am Kreis gebunden und Leo Berger aus dem Rückraum mächtig Druck gemacht. Da wir unserseits einige Passfehler produzierten, konnte Fortuna den Rückstand relativ schnell (13:14 24.) wieder in eine eigene Führung verwandeln, die auch zur Halbzeit Bestand hatte.
Bis zur 34. Minute durften wir mit einem Tor Rückstand noch hoffen, dann aber gelang Fortuna der erste drei Tore Vorsprung und uns fiel es immer schwerer Tore zu erzielen. Fortuna blieb sehr effektiv im Angriff und wir streuten zu viele technische Fehler ein. In der 46. Minute war der Rückstand schon recht deutlich (20:26). Näher als 4 Tore kamen wir nicht mehr ran. Da Fortuna bis zum Ende Druck machte wurde die Niederlage noch deutlich.
Die letzte Minute bot den vielen Zuschauern dann aber noch mal Unterhaltung. Ina Moildor zog 53 Sekunden vor dem Ende bei 7 Toren Vorsprung nochmal eine grüne Karte. Die Antwort von Bernd Vatter ließ nicht lange auf sich warten – er zog seine letzte Karte 18 Sekunden vor dem Ende. Und um die Unterhaltung abzuschließen nahm sich Lea Otten noch einen kurzen Austausch mit dem Schiedsrichtergespann und erhielt dafür die rote Karte.

Spielfilm:
0:1 1:2 2:3 5:4 6:5 7:6 8:7 9:8 11:9 12:10 13:12 14:16 15:17
16:17 17:18 18:20 19:21 20:22 21:26 22:27 24:28 25:31 26:34

Anna Lena Bandur, Tanja Berens, Katrin Bruns (8/6), Denise Grzegorczyk (1), Maike Lehnen, Maisy Karwatzky, Jule Kürten (4), Noelle Orzol (2), Amelie Polutta (3), Anna Schlabitz (4), Jana Schwunk (1), Nathalie Sievers (2), Vanessa Seckelmann, Carina Thomas (1)
Es fehlte verletzungsbedingt Julia Niggemeyer. Medea Frede und waren verhindert. Ricarda Scheffler hat ausgesetzt.

524 gesamt gelesen 1 mal gelesen heute