Torrekord

weibliche A Jugend Oberliga: SG Überruhr – ASV Sücheteln 47:22 (19:12)

Vor allem zu Beginn des Spieles aber auch bis zum Ende der ersten Halbzeit war nicht abzusehen, dass in diesem Spiel die meisten Tore für SG fallen sollten.
Der deutliche Hinspielerfolg von 17:44 ließ keine Frage nach dem Favoriten offen und schien die Mannschaft aber auch nicht im 100% Modus arbeiten zu lassen. Süchteln nutzte mit viel Willen seine Chancen, ging in Führung und konnte bis zur 10. Minute das Spiel eng gestalten (6:5). Danach setzte sich das schnelle Spiel der SG zunehmend durch – es gelangen viele Tore über Tempogegenstöße.
In der zweiten Halbzeit fand die Mannschaft noch mehr Spaß am schnellen Spiel. Da sie bis zur letzten Minute nicht nachließ gelang noch ein sehr deutlicher Sieg.

Spielfilm:
0:2 3:2 4:4 5:5 9:6 12:7 15:8 17:10 19:12
20:13 23:15 24:17 30:18 35:19 40:20 45:21 47:22

Liesa Benger, Charlotte Greve, Anna Küpper (5), Jule Kürten (6/2), Lina Passlick (6), Amelie Polutta (5), Paula Scheffler (3), Hannah Schick (2), Paulina Schick (7), Tabea Schulte (8), Hanna Spengler (4)
Verletzungsbedingt fehlte Noemi Moeller. Lena Landwehr ist als Au pair bis zum Saison Ende in Spanien.

482 gesamt gelesen 2 mal gelesen heute