Sicherer Sieg

SG1 ETB SW/Altendorf/Ruhr vs. SG Überruhr 4. Damen- 22:33 (9:20)

Nachdem sich die Vierte letztes Wochenende noch etwas schwer mit dem Gewinnen tat, spielte sie diesen Sonntag voll auf Sieg. Von der ersten Minute an nutzten die Damen im Angriff jede Chance und zeigten in der Abwehr den nötigen Biss. Die schnell erkämpfte Führung gab die SGÜ nicht mehr her. Somit trennte man sich zur Halbzeit mit einem deutlichen 9:20.

In der kurzen Verschnaufpause sprach Trainer Scholz lobende Worte aus und sollte dies in der zweiten Halbzeit etwas bereuen. Denn nun tat sich die Vierte ein bisschen schwer, sich gegen die Abwehr der Gegner durchzusetzen und gewährten den Kontrahenten zu viele Lücken. So fielen in der zweiten Halbzeit für beide Teams jeweils 13 Tore. Doch durch die gute Vorarbeit in den ersten 30 Minuten konnte die Vierte schließlich als Sieger vom Feld gehen und zwei weitere Punkte dem Tabellenkonto zuschreiben.

Für SG Überruhr spielten:

Weitzenbürger (TW), Tasche (8/2), Kohn (6), Jurgeit (4), Maddahi Geshnizgani (4), Servaty (2), Luhmer (2), Korbuss (1), Landwehr (1), Stempel (1), Pinkenburg (1), Meusch (1/1) und Greve

295 gesamt gelesen 1 mal gelesen heute