Nicht schön, aber selten!

SGÜ 4. Damen vs. Ohligser TV – 25:19 (14:10)

Im letzten Spiel in diesem Jahr begrüßte die Vierte den Ohligser TV. Tabellentechnisch ging die SGÜ als Dritter gegen den aktuellen Tabellenletzten eigentlich als Favorit in das Spiel. Doch es schien so, als sei die Vierte schon gedanklich bei ihrer danach stattfindenden Weihnachtsfeier. Die Mannschaft zeigte sich phasenweise sehr unkonzentriert und musste unnötige Ballverluste hinnehmen. Auch wenn die Vierte im Spielverlauf keinmal die Führung abgab, ließ sie dennoch den Gegner zeitweise bis auf zwei Tore herankommen. Zum Schluss hängten sich die Überruhrerinnen aber noch mal voll rein und bauten ihre Führung aus. Zwar zeigten sich die Damen diesmal nicht von ihrer besten Seite, aber immerhin konnten sie ihre Siegesserie fortsetzen und sich mit weiteren 2 Punkten in die wohlverdiente Winterpause verabschieden.

Wir wünschen allen treuen Fans und Unterstützern schöne Feiertage und freuen uns, im neuen Jahr wieder voll durchzustarten 🙂

Für die SGÜ spielten:

Benger (TW), Peter (8/3), Tasche (4/1), Schulte (4), Ochßner (3), Stempel (3), Vogel (2), Servaty (1), Bouiri, Tworuschka, Greve & Luhmer

763 gesamt gelesen 1 mal gelesen heute