Neuzugang für die 1. Herren

Die 1. Herren begrüßt Alex Markowicz im Team!

Hier wird Alex im Steckbrief vorgestellt und ein Interview mit ihm gibt es auch!

handball-landesliga-herren-hsg-velbert-heiligenhaus-656x240

 

Name: Alex Markowicz

Alter: 24

Position: Rückraum links

bisherige Vereine: 2005-2016 HSG Velbert/Heiligenhaus

Beruf: HR Assistant in Aus- und Weiterbildung

Hobbys: Städtetrips, Feiern, Handball

spielberechtigt ab: Januar 2017

Familienstand: ledig

 

Interview mit dem Neuzugang:

Hallo Alex, herzlich willkommen bei der SG Überruhr! Warum hast du dich für einen Wechsel zur SGÜ entschieden?

Alex: Die Mannschaft ist ein in sich stimmendes, starkes und funktionierendes Gefüge. Das Team lädt einen dazu ein, ein Teil vom Ganzen zu werden. Bei der Entscheidung habe ich mir gründlich Gedanken gemacht, aber ich kann schon jetzt sagen, dass der Wechsel richtig war.

Was sind deine persönlichen Ziele für die restliche Saison?

Alex: Ich möchte mich persönlich weiterentwickeln und die Mannschaft so gut es geht unterstützen.

Welche Ziele steckst du dir mit der Mannschaft?

Alex: Ganz klar, wir wollen souverän die Klasse halten.

Wie wurdest du in der Mannschaft aufgenommen? Fühlst du dich wohl im Verein?

Alex: Mein erstes Training fühlte sich an, als wäre ich schon seit 2 Jahren dabei. Hier wird man super aufgenommen. Ich fühle mich rundum wohl.

Du befindest dich gerade in der Eingewöhnungsphase. Was ist anders als bei deinem alten Verein?

Alex: Das Niveau ist schon ein anderes. Basti (Trainer Sebastian Vogel) lässt einen schnellen Handball spielen und trainieren, daran muss ich mich gewöhnen. Aber da bin ich guter Dinge. Ich freue mich schon auf meine ersten Einsätze im Trikot der SGÜ!

Vielen Dank für das Interview und viel Erfolg beim Erreichen der persönlichen und mannschaftlichen Ziele!

 

 

 

2124 gesamt gelesen 1 mal gelesen heute