Mixed-Turnier SG Überruhr

Am 15.10. fand in der Klapper-Hölle ein Jux-Turnier für alle A-Jugend- und Seniorenmannschaften des Vereins statt.

Mit 87 Teilnehmern und einigen Zuschauern war das Turnier gut besucht und bester Stimmung. Die Mannschaften wurden bunt untereinander gemixt. Neue Gruppen, neue Mitglieder und ein neues oder altes Kennenlernen stand somit im Vordergrund. Zur Erkennung seines eigenen Teams gab es für jedes Team ein Motto und  für jedes Teammitglied ein passendes Kinder-Klebe-Tattoo, welches von Kopf bis Fuß angebracht wurde.

Eines der gemischten Teams
Eines der gemischten Teams

So spielten dann zum Beispiel die Einhörner gegen die Feuerwehr oder die Meeresfrüchte ähmm…natürlich Meerestiere gegen den Ponyhof. Es gab insgesamt acht Teams, die Spielzeit betrug 15 Minuten und wurde immer wieder durch kleine ‚Challenges‘ (Händchen-halten, Blindwerfen, Spinnengang usw.) aufgewertet.

Welches Team anwirft, wurde seriös ausgeschnickt
Welches Team anwirft, wurde seriös ausgeschnickt

Es galt für die einzelnen Mixed-Teams, unter die ersten zwei in der jeweiligen Gruppe zu kommen, um somit das Halbfinale zu erreichen. Am Ende des Tages hatte das Team „Feuerwehr“ die Nase vorne und konnte den Turniersieg klar für sich entscheiden.

Team Feuerwehr
Team Feuerwehr
Anschließend zog die feierwütige Truppe weiter in Schirrmis Lager, um unter dem Motto „Jogginghosen-Party“ das Tanzbein zu schwingen und sich das ein oder andere kühle Getränk (oder heißen Mexikaner) zu genehmigen.
Alle Teilnehmer des Mixed-Turniers
Alle Teilnehmer des Mixed-Turniers
Danke an Walter für die tollen Bilder,
Mike für die Musik,
Schirmi für das Benutzen des Lagers,
und an alle Teilnehmer für großartigen Spaß!!
589 gesamt gelesen 1 mal gelesen heute