Hansen, Karabatic und Heinevetter waren gestern

Die 1. Herren der SG Überruhr nahm am gestrigen Donnerstag in einem offenen Training potenzielle Neuzugänge für die 5. Herren unter die Lupe. Freunde der Spieler der Mannschaft von Coach Vogel tauschten Fußballschuhe oder Tennisschläger gegen Harz und Hallenschuhe. 
Coach Sebastian Vogel zeigte sich nach dem Training sehr angetan: "Als Trainer der Ersten empfand ich es als meine Pflicht die Jungs auf Herz und Nieren zu prüfen bevor man sie in den Verein holt. Zu meiner Überraschung hat man den Jungs die 20 Jahre fehlende Praxis kaum angemerkt. Im Gegenteil. Mit ein wenig Übung im Umgang mit dem so immens wichtigen Haftmittel würde man keinen Unterschied feststellen."
Während Spieler wie Florian Lepper oder Robert Ante von den Neuzugängen vor unlösbare Aufgaben gestellt wurden, spielten sich die Neulinge in einen Rausch. Allen voran der überragende David Cuypers auf der Mitte, der mit No-Look-Pässen und sehenswerten Kreis-Anspielen ein ums andere Mal für Aufsehen sorgte. 
Allerdings schaffte er es fast nie, die schnelle Rückwärtsbewegung einzuschalten und wurde gnadenlos überrannt. 

"Die Wurftechnik ist bei dem einen oder andere etwas gewöhnungsbedürftig aber das hat man über Uwe Gensheimer auch gesagt", so Vogel, der den potentiellen Neuzugängen eine glorreiche Handball-Zukunft prophezeit. 
Während des Trainings kam es dann zum Eklat - Simon Batz zerstörte in einer Abwehr-Aktion mutwillig das Trikot von Cuypers. In Mannschaftskreisen munkelt man, dass Vogel ihn aufgrund der Vorkommnisse für einige Wochen suspendiert. 
Batz war sich allerdings keiner Schuld bewusst. "Alter, ist halt so beim Handball", schallte es durch die Halle. 

Nach dem Training wurden etliche, vor allem durch Haftmittel erzeugte Verletzungen an den Händen, mit ausreichend Gerstensaft sowohl von außen, als auch von innen gekühlt.

Die 1. Herren bedankt sich für diese wundervolle Trainingseinheit, in der dem Team vom Trainergespann Vogel/Paul ein ums andere Mal die Grenzen aufgezeigt wurde. 
489 gesamt gelesen 1 mal gelesen heute