4.te Herren holt zweiten Sieg in Folge

Nachdem unsere 4.te im letzten Spiel gegen ETB 3 schon erfolgreich war, haben die Schützlinge von Trainer Markus Turnwald auch das Auswärtsspiel in Kettwig am Sonntag gegen ETB4 mit 22:16 gewonnen. Vorrausgegangen war aber die Tatsache das die Mannschaft ohne Ihren Trainer antreten musste.  Die Spieler Tim Schneider und Thomas „Bobo“ Kürten waren somit gefordert den Trainerposten gemeinsam auszufüllen. Dies setzten sie sehr gut um .    Es war stets eine ausgeglichene Partie. Unsere Mannschaft ging mit 4:1 in Führung, ETB kam aber wieder ran. Somit ging es hin und her, geprägt von 4 Siebenmetern für ETB, wovon Torwart Mike Rikken zwei parieren konnte. Mit einer 12:8 Führung konnte unsere Mannschaft in die Pause gehen. Schon in der ersten Spielhälfte gelangen Spielzüge, nur im Abwehrverhalten hatte man noch kleinere Korrekturen vorzunehmen. Mit festem Siegeswillen kamen unsere Jungs auf die Platte zurück. Beim Stand von 14:14 drohte der Viertvertretung das erste Mal in Rückstand zu geraten, doch durch eine klasse Abwehrleistung konnte man dies verhindern und setzte sich schließlich wieder mit 20:16 ab. Am Ende stand es dann 22:16 für unsere 4.te. Es war zwar hart umkämpft aber es gelang der Mannschaft nicht einmal einer Führung des Gegners hinterherlaufen zu müssen, und dies ist eine tolle neue Erfahrung für die Turnwald-Truppe. Mit 7 Treffern war Bernd Giebel der erfolgreichste Schütze.  Florian „Flo“ Pilling traf viermal, Tim Schneider erzielte 3 Treffer. Die weiteren Tore steuerten Daniel „Schumi“ Rademacher , Pascal Grau, Thorsten „Bartschi“ Bartsch und Manuel Rademacher mit je 2 Treffern und Andreas „Andi“ Kaliga mit 1 Tor bei. Dirk Neuse und Thomas „Bobo“ Kürten waren zwar diesmal nicht mit einem Torerfolg gekrönt, haben aber der Mannschaft auch mit Ihrer Abwehrleistung enorm helfen können. Beim nächsten Spiel klappt es dann auch wieder mit einem Törchen und das nächste Spiel lässt nicht lange auf sich warten. Schon am kommenden Sonntag, heißt der Gegner erneut ETB. Diesmal sind die Special Olympics um 19:00 Uhr unsere Gäste in der Aquastylearena. Wir freuen uns auf Eure Unterstützung. Die 4.te wünscht Euch eine angenehme Woche! Glück Auf! Eure 4.te Herren!

Gegen ETB 4 fehlten folgende Spieler: Jan Görke, Jens Lambeck, Jesko H. (alle verletzt), Niklas Neuse (spielte in der 2.ten), Peter Luhmer, Matthias Doehrn und Simon Chhadeh.

421 gesamt gelesen 1 mal gelesen heute