4.Herren: Nach Sieg gegen TuRa Altendorf 3 weiterhin Spitzenreiter!

Die Mannschaft von Trainer Markus Turnwald konnte nach dem Erfolg gegen die 3.te Mannschaft von Grün Weiß Werden 30:27 noch einen weiteren Sieg 25:18 gegen die 3.te von TuRA Altendorf nachlegen.

Allerdings waren beide Siege hart umkämpft.

Bei TuRa Altendorf kam die Turnwald-Truppe zunächst mit 4:1 gut ins Spiel. Verlor dann aber jedoch den Faden und lag mit 6:10 hinten. Nach einem Timeout besannen sich die Männer von der Ruhrhalbinsel und gingen mit einem 11:11 in die Pause.

Gestärkt mit Tim Schneider, der nach diesem Timeout ins Spielgeschehen eingreifen konnte, kam auch die erforderliche Ruhe ins Spiel zurück.

In der zweiten Spielhälfte und nach einer sehr sorgfältigen Analyse des Trainers konnte die 4.te sich dann mit  20:14 absetzen. Gute Aktionen von den Torhütern Mike Rikken und Stefan „Baumi“ Baumeister, der sich in der 2. Spielzeit in der fünften Minute leider verletzte, sorgten ebenfalls im Verbund mit einer starken Abwehrleistung, dass sich das Blatt nun deutlich zugunsten der SGÜ wendete.

Am Ende stand es dann 25:18 für die 4.te Herren.

Jan Görke lieferte seine bisher beste Saisonleistung. Mit 5 Toren konnte er sich in die folgende Torschützenliste einreihen.

Erfolgreichster Schütze war abermals Stefan „Bam-Bam“ Schulte mit 9 Treffern, Tim Schneider und Jan Görke je 5, Manuel Rademacher (3), Pascal Grau (2) und Andy Kaliga (1).

Dirk Neuse, Michael Oberländer und Jens Lembeck blieben bei diesem Spiel leider torlos, aber dies kann ja schon beim nächsten Spiel anders werden.

Und das dauert nicht mehr lang.

Am kommenden Sonntag,18.02.18 um 19:30 in der Aqua-Style-Arena muss die Tabellenführung mit nur einem Punkt Vorsprung vor MTG Horst IV, gegen die 5.te von ETB Special Olympics verteidigt werden.

Dies wird aufgrund des aktuell sehr dünnen Kaders keine leichte Aufgabe.

Derzeit krankheitsbedingte Ausfälle einiger Spieler sorgen noch für Unsicherheit, welche Spieler am Sonntag tatsächlich auf der Platte stehen werden – man wird sehen!

Vorbei kommen und unterstützen lohnt sich auf jeden Fall!

Die 4.te Herren der SGÜ freut sich auf Euch und wünscht allen Mannschaften ein erfolgreiches Wochenende!

170 gesamt gelesen 2 mal gelesen heute